Wo lässt sich die Office Solution einsetzen?

Die Office Solution ist speziell geeignet für den dezentralen Büroversand. Damit kann direkt vom Arbeitsplatz versendet werden. Aber auch Poststellen in Unternehmen, Home-Offices, Filialen und Niederlassungen profitieren von der Lösung.

Welche Funktionen beinhaltet die Office Solution?

Unsere Office Solution ist die ideale Lösung für den dezentralen Büroversand. Dabei können Sie auf die webbasierte Multi-Carrier-Buchungsplattform, automatische PDF-Labelerstellung, automatische Abhol-Avisierung, ein Packstück- und Adressverwaltungstool, sowie eine Online Sendungsverfolgung zurückgreifen.

Welche Vorteile bietet die Office Solution?

Ein einheitliches Versandsystem für das gesamte Unternehmen, mit dem schnell alle Dienstleister nach Preis/Leistung verglichen werden können. Damit ist ein transparenter Überblick der Versandkosten für alle Versandarten einfach möglich. Zur Nutzung ist keine Softwareinstallation erforderlich, alle Funktionen sind über die Weboberfläche zugänglich. Die Anzahl der Nutzer ist nicht begrenzt.

Welche Versandoptionen sind möglich?

Als Versandarten stehen Dokument-, Kurier-, Paket-, Express-, Palleten-, SameDay- und Spezialversand zur Verfügung.

Welche Zusatzmodule sind buchbar?
Wie setzt sich der Preis für die Office Solution zusammen?

Welche Zusatzmodule sind buchbar?

Als zusätzliche Funktionen sind Reporting- und Reklamationsmanagementmodule buchbar. Außerdem weitere Module zur optimierten Rechnungsstellung, Rechnungsprüfung/Controlling und Zahlungsabwicklung.

Wie setzt sich der Preis für die Office Solution zusammen?

Es fällt eine einmalige Einrichtungsgebühr an, danach eine Systemgebühr je Transaktion.

Wo lässt sich die Warehouse Solution einsetzen?

Am manuellen Versandarbeitsplatz im Lager, oder am vollautomatischen Labeldrucker in der Versandstraße.

Welche Funktionen beinhaltet die Warehouse Solution?

Eine Desktopsoftware die alle Versandanbieter einschließt und manuellen, halb- oder vollautomatischen Versand unterstützt. Auch ohne Rahmenverträge können alternative Dienstleister abgewickelt und gebucht werden. Das System kann in bestehende Hardware integriert werden (Waagen, Drucker, etc.) und über verschiedene Schnittstellen angebunden werden. Im Servicepaket enthalten sind außerdem Versandlabel-Erstellung, Sendungsanmeldung, Tracking and Tracing, ein Online Versand-Archiv, sowie Software Maintenance.

Welche Versandoptionen sind möglich?

Speditions-, Paletten-, Express-, Paket- und Briefversand. Auch Gefahrgut kann versendet werden.

Welche Zusatzmodule sind buchbar?

Als zusätzliche Funktionen sind Schnittstellen zu Warenwirtschafts- und ERP-Systemen (z.B. SAP, A.eins, Navision, SOG, etc.), Reporting, Inhaltsprüfung im Packprozess, Reklamationsmanagement, optimierte Rechnungsstellung, Rechnungsprüfung/Controlling und Zahlungsabwicklung buchbar

Wie setzt sich der Preis für die Warehouse Solution zusammen?

Es fällt eine einmalige Lizenzgebühr an, sowie eine Wartungs- und Updatepauschale an.

Wo lässt sich die Warehouse Solution einsetzen?

In Onlineshop Systemen, Procurement System und als Integration ins Intranet.

Welche Funktionen beinhaltet die Cloud Solution?

Alle Versandanbieter in einem System, das per API im Front- oder Backend vorhandener Systeme z.B. Magento, Oxid, Shopware, Ariba oder Wallmedien eingebunden werden kann. Außerdem ein unabhängiger Preis/Leistungsvergleich, Versandlabel-Erstellung, Sendungsanmeldung, Tracking and Tracing sowie persönlicher Kundenservice. Eine Kombination von Vertrags- und Nichtvertragsführern ist möglich.

Welche Versandoptionen sind möglich?

Kurier-, Paletten-, Express-, Paket- und Dokumentenversand. Auch Gefahrgut kann versendet werden.

Welche Zusatzmodule sind buchbar?

Als zusätzliche Funktionen sind Reporting, Inhaltsprüfung im Packprozess, Reklamationsmanagement, optimierte Rechnungsstellung, Rechnungsprüfung/Controlling und Zahlungsabwicklung buchbar.

Wie setzt sich der Preis für die Cloud Solution zusammen?

Eine monatliche Flatrate.

Welche Lösungen bietet LetMeShip Solutions?

Drei Module sind verfügbar: Office Solution – Multi-Carrier Plattform für den dezentralen Büroversand, Warehouse Solution – Multi-Carrier Software für den stationären Lagerversand und Cloud Solution – Multi-Carrier Schnittstelle für den Onlineshop-Versand.

Was ist ein Multi-Carrier Versandsystem?

Mit dem System können Sie die Versandabwicklung dienstleisterübergreifend vereinfachen und Prozesskosten senken. Für die IT-Versandabwicklung werden über 40 Frachtführer vollautomatisch verglichen, gebucht, gelabelt und abgerechnet.

Welche Einsparpotentiale bietet LetMeShip Solutions?

Direkte Einsparungen bei Versandkosten durch den Preis/Leistungsvergleich von Vertrags- und Alternativdienstleistern und die Stärkung der Verhandlungsposition gegenüber Versanddienstleistern. Außerdem indirekte Einsparungen durch einheitliche Versandabwicklung im gesamten Unternehmen und Reduzierung der Prozesskosten.

Was sind Zusatzmodule?

Zusatzmodule sind erweiterte Leistungen, die separat gebucht werden können. Dazu gehören optimierte Zahlungsabwicklung (alle Dienstleister über eine Zahlungsweise abwickeln, verlängertes Zahlungsziel, Invoicing & Controlling) und optimierte Rechnungsabwicklung & Controlling (geschlossener Datenkreislauf, Rechnungskontrolle und –reklamation, elektronische Übermittlung der Rechnungsdaten). Außerdem Reporting (webbasiertes Reporting Tool, Echtzeitdaten für alle Dienstleister, Aufschlüsselung der Versanddaten).

Was bedeutet API?

API ist eine Programmierschnittstelle, mit der Sie die LetMeShip Lösung in Ihr bestehendes System integrieren können.